Sonntag, 1. November 2015

Outfit: White with a hint of Black♡

 
"Black and White always looks modern, whatever that word means." - Karl Lagerfeld♡

Ich glaube ich bin nicht die einzige, wenn ich sage, das Schwarz und Weiss die perfekten Farben für Kleider sind, oder? Früher gehörte ich zu den ganz "normalen" Kindern, die Blau, Rosa und Grün trugen, aber mittlerweile mag ich es viel lieber einfach nur Klamotten in Schwarz-Grau-Weiss zu tragen. Das sieht man vor allem, wenn man sich mein letztes Outfit und das von heute anschaut. Heute trage ich ein sehr helles Outfit, im Gegensatz zum letzten Post, in dem es ja schon fast "All-Black-Everything" war.
Gerade im Herbst muss ein Outfit für mich vor allem eins sein: bequem. Es gibt nichts schlimmeres, als wenn es draussen wieder kälter wird und man in sich in ein unbequemes Outfit zwängt, welches dann nicht einmal richtig warm hält. Gerade anfangs der frischeren Zeit, muss ich mich zu 100 Prozent wohl fühlen, um ein Outfit zu mögen! Das Outfit ist (wie eigentlich alle meine Outfits) sehr schlicht und simpel, aber ich mag das Detail total gerne, das unter meinem Pulli mein Oberteil noch hervorschaut.♡


 
 
 
 
 
 


 
 

 
Hier seht ihr übrigens noch meinen neuen Freund. Ich weiss noch nicht, wie er heisst, aber er ist auf jeden Fall sehr nett und freundlich gewesen ;)
 
Jeans: Tally Weijl // Sweater: H&M // Shoes: Converse // Necklace: Tiffany`s

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen