Dienstag, 1. März 2016

Spring Feelings - Outfit♡

 
Hallo ihr Lieben♡

Während sich das Wetter leider noch nicht wirklich für warme Frühlingstage entschieden hat ist für mich klar, das ich keine Kälte und schon gar nicht mehr Schnee will. Aber leider kann ich weder die Temperaturen bestimmen, noch die Sonne dazu bringen zu scheinen. Und so müssen wir uns wohl oder übel noch ein paar Tage oder gar Wochen mit diesem wechselhaften Wetter abfinden.
Das vertreibt nicht nur ab und zu die gute Laune sondern stellt zumindest mich fast täglich ratlos vor meinen Kleiderschrank. Nie kann man sich sicher sein ob es noch sonnig wird, oder ob nachmittags Wolken aufziehen. Und auch die Temperaturen schwanken mit dem restlichen Wetter ziemlich fest mit. Damit man da nicht frieren muss oder schwitzt muss ein Outfit her, dass zwar kälteresistent ist, aber gleichzeitig nicht zu warm hält. Mein liebstes Outfit ist deshalb zur Zeit mal wieder sehr schlicht und praktisch.

 
Das Beste an dem Outfit ist wohl, dass man es entweder mit einer dünnen Frühlingsjacke, so wie hier kombinieren kann, oder aber auch mit einer dicken, warmen Winterjacke, falls sich das Wetter mal wieder anfangs März dazu entscheidet, dass jetzt Schnee angebracht wäre...


Den wunderbar kuscheligen und sehr grossen Pulli hab ich bei H&M im Sale für nur noch 10.- gefunden - und gleich mitgenommen. Ich liebe graue Sweater über alles und dieser hier ist (zumindest in der Grösse L) perfekt geeignet für kalte Winter- und milde Frühlingstage.


Die schwarze, zerrissene Hose habt ihr jetzt auch schon des Öfteren in Outfitposts von mir zu sehen bekommen, aber ich kann nur noch einmal betonen wie gerne ich diese Jeans trage. Sie passt einfach wirklich zu so ziemlich allem und durch die Risse sieht das Ganze nicht allzu langweilig aus.


Meine geliebten weissen Converse-Schuhe konnte ich an dem Tag an dem diese Bilder entstanden sind zum ersten Mal wieder tragen. Ich liebe es wenn ich nicht mehr hohe Stiefel tragen muss und bald werdet ihr sicher auch das ein oder andere Outfit mit meinen weiss-silberen Superstars zu sehen bekommen - die trage ich jetzt nämlich wieder durchgehend, auch wenn es schneit.


Zu guter Letzt noch ein paar Worte zu meiner Tasche. Diese habe ich nämlich von meiner Nachbarin bekommen, weil sie diese nicht mehr brauchte und wollte. Ich habe mich sehr darüber gefreut, weil ich mir sowieso mal eine braune Tasche kaufen wollte - und jetzt hab ich sogar eine kostenlos bekommen :)


Ich hoffe euch gefällt das Outfit genauso gut wie mir! Unter dem letzten Bild findet ihr übrigens noch die Shops in denen ihr die Sachen findet :)



Sweater: H&M // Jeans: Clockhouse // Bag: Tom Tailor // Shoes: Converse // Jacket: Clockhouse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen