Sonntag, 5. Juni 2016

Outfit: The Boho Kimono♡


Hallo ihr Lieben♡

Nach der wahrscheinlich längsten Blogpause seit es meinen Blog gibt melde ich mich endlich wieder einmal zurück, mit einem neuen Outfit.
In letzter Zeit habe ich diesen Kimono total gerne getragen. Ich mag es, dass er nicht so warm ist wie ein normaler Cardigan, aber einen halt trotzdem noch ein wenig schützt.
Bei dem Outfit heute, habe ich ein Crop-Top, welches ich letztes Jahr im Sale bei H&M ergattert habe und eben diesen Kimono kombiniert und herausgekommen ist ein bequemes und schönes Outfit, was ein wenig "Boho-angehaucht" ist. So etwas habe ich bisher eher nicht getragen, aber diese Kombi gefällt mir wirklich super gut und ich fühle mich auch richtig wohl, was für mich schlussendlich immer noch das Wichtigste ist.
Ausserdem habe ich für diesen Look noch meine Choker-Kette herausgeholt, um den Boho-Style noch zu verstärken. Diese Kette habe ich früher wirklich ständig getragen, als ich noch im Kindergarten war und jetzt finde ich es so witzig, dass diese Ketten wieder "in" sind.

In dem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen Abend und natürlich einen guten Start in die neue Woche :)







Top, Kimono & Pants: H&M // Shoes: Converse // Bag: Tom Tailor // Necklaces: unknown

Kommentare:

  1. Das Outfit gefällt mir persönlich wirklich sehr gut. Besonder das Top ist ein echter Blickfang.

    Liebe Grüße Hanna
    von mémoires

    AntwortenLöschen