Sonntag, 5. November 2017

Porto Haul - Culotte, Mom Jeans, Sun Glasses & More♡


Hallo ihr Lieben♡

Wie ihr vielleicht dank meinem Porto Travel Diary bereits wisst, habe ich anfangs Oktober vier Tage in der wunderschönen portugiesischen Stadt verbracht und dabei natürlich auch das ein oder andere eingekauft. Heute möchte ich euch endlich meine Errungenschaften zeigen und euch einige der Dinge ans Herz legen. Viel Spass!



Rosarote Sonnenbrille mit grün verspiegelten Gläsern für 10 Euro

Da ich es irgendwie geschafft habe, dass meine eigene Sonnenbrille auf der Hinreise in meinem Koffer zerbrochen wurde, musste ich mir in Porto dringend eine neue zulegen. Schliesslich war es sommerlich warm und sonnig! Bei einem kleinen Markt wurde ich dann fündig. Leider ist die Sonnenbrille auf dem Bild nicht so gut zu sehen und ich bin nicht wirklich gut im beschreiben, aber sie ist wie gesagt rosa mit grünen Gläsern und gefällt mir wirklich gut. Die Marke von der ich sie gekauft habe, hat auch einen Onlineshop den ihr hier findet. Leider scheint Xylota die Brille nicht mehr zu haben, doch sie verkaufen auch andere Modelle. Hier * verlinke ich euch noch ein Modell, welches meinem einigermassen ähnlich sieht und in verschiedenen Farben erhältlich ist.


Karierte Culotte von Pull & Bear für 20 Euro

Falls ihr dieses Outfit etwas besser sehen möchtet, verlinke ich euch hier den dazugehörigen Outfitpost. Die Culotte habe ich bei Pull&Bear gefunden und ich habe mich komplett in sie verliebt. Ich weiss zwar noch nicht, wie oft ich sie schlussendlich wirklich tragen werde, weil sie doch etwas auffälliger und gewagter ist, aber ich liebe diese Hose und bin unheimlich froh, sie gekauft zu haben. Die Culotte findet ihr hier.

Schwarzes Top von Bershka für 7 Euro

Dieses tolle Top war glücklicherweise gerade im Sale und ich habe es sofort mitgenommen, weil ich den Schnitt richtig schön finde. Ich mag diese Art von Oberteilen total gerne und für sieben Euro kann man echt nix sagen! Das Top findet ihr hier.


Schwarze Mom Jeans von Bershka für 20 Euro

Ich bin im Laufe des letzten Jahres zu einem riesigen Fan von lockeren Hosen geworden. Egal ob Stoffhosen oder Jenas, lockere Schnitte sind einfach tausendmal bequemer und können auch richtig gut aussehen. Deshalb war ich überglücklich, als ich diese schwarze Mom Jena gefunden habe. Sie ist oben etwas zu locker, sitzt ansonsten perfekt und wird momentan wöchentlich getragen. Hier verlinke ich euch die Jeans.


Sticky Notes für 2 und Holo-Notizblock für 4 Euro von Flying Tiger

Nun kommen wir zu den eher random gekauften Dingen. Wer mich kennt, weiss, dass ich eine grosse Liebe für all die unnötigen Dinge habe. Verkauft ein Laden Notizblöcke, Sticky Notes und anderen Krimskrams kann ich kaum einfach so daran vorbeigehen. Auch wenn ich zu Hause schon viel zu viele solcher Dinge habe... Und so kam es, dass ich mir bei Flying Tiger richtig coole Sticky Notes mit Aufschriften wie "ASAP", "Homework" und "To Do", sowie ein Holo-Notizbuch gekauft habe.

Stickerbuch von Bershka für 10 Euro

Auch gewöhnliche Sticker mag ich viel zu sehr und obwohl es mich immer total reut, sie dann wirklich aufzukleben, weil man sie ja leider nur einmal verwenden kann, habe ich mir wieder einmal Nachschub geholt. Hier verlinke ich euch die Sticker.


Deo Wipes für 1 und Klammer für 1 Euro von Flying Tiger

Ich habe mir nicht bloss überflüssige Papierwaren, sondern noch überflüssigere Deo Wipes und eine Klammer bei Flying Tiger gekauft! Yay! Ich muss sagen, im Nachhinein hinterfrage ich meine Entscheidungen manchmal sehr, aber gekauft ist gekauft und nun kann ich mich halt stolze Besitzerin von Deo Wipes nennen, die ich noch kein einziges Mal getestet habe... Die Klammer habe ich geholt, um ein Bild aufzuhängen, das muss ich aber mal noch erledigen. 


Clif Bars in verschiedenen Geschmacksrichtungen für ca. 3 Euro

Die Clif Bars habe ich in einem Laden gekauft, der in der Nähe von unserem Hotel und gleich bei der Metro Station war. Dieser Shop verkaufte Essen aus der ganzen Welt und so kam ich endlich mal dazu, die berühmten Clif Bars auszuprobieren, die auf Insta ständig angepriesen werden. Und ich muss sagen, ich verstehe den Hype. Am wenigsten konnte mich die Geschmacksrichtung Blueberry Crisp * überzeugen, der schmeckte mir leider nicht so sehr. Aber White Chocolate Macadamia Nut *, Chocolate Almond Fudge * und besonders Crunchy Peanut Butter * kann ich nur weiterempfehlen.


Sesame Bar, Flap Jack und goodness knows Riegel alle für circa 2 Euro

Zu guter Letzt nochmals drei weitere Riegel, die ich mir in Porto gekauft habe: Den Sesam Riegel, der absolut riesig ist, habe ich bei Flying Tiger gekauft und noch nicht probiert, falls er aber ganz normal wie alle Sesamriegel schmeckt, sollte ich ihn eigentlich mögen. Den Flap Jack habe ich in der Geschmacksrichtung Caramel Fudge gekauft aber auch noch nicht probiert und den Goodness Knows Riegel habe ich bereits gegessen und für sehr gut befunden. Es ist eigentlich wie ein dunkler Schokoriegel mit Nüssen und Cranberries - sehr lecker!!

* Alle mit einem Sternchen* markierten Links sind Affiliate Links. Wenn ihr Produkte über diese Links bestellt, ändert sich für euch nichts am Kaufpreis, doch der Blogger bekommt eine kleine Provision.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen