Sonntag, 3. Dezember 2017

DIY Christmas Gift: Teelicht♡


Hallo ihr Lieben♡

Passend zum ersten Advent möchte ich heute meine erste Geschenkidee des Jahres mit euch teilen.
Da ich dieses Jahr wieder einmal vermehrt DIY Geschenke machen wollte, habe ich eine Weile überlegt, was ich machen könnte und dann ist mir eingefallen, dass ich vor Ewigkeiten mal ein Nageltutorial gesehen habe, bei dem eine interessante Technik verwendet wurde, die man genauso gut auch für andere Dinge benutzen kann. Das DIY ist günstig, geht schnell und sieht toll aus: Was will man mehr?


Das braucht man dazu:

Teelichtgläser *

Verschiedene Nagellacke

Plastikbecher

Zahnstocher


Wie`s geht:


Im ersten Schritt müsst ihr den Plastikbecher bis kurz unter dem Rand mit Wasser füllen. Dann giesst ihr vorsichtig die Farben des Nagellacks, die euch am besten gefallen auf die Wasseroberfläche. Ich habe dabei leicht glitzernden Nagellack verwendet, weil das dem DIY einen weihnachtlichen Touch gibt, man kann aber jegliche Farben verwenden, die einem gefallen. Ich empfehle euch ausserdem, möglichst günstigen Nagellack zu nehmen, weil ihr schnell mal eine halbe Flasche verbraucht habt und bei einem Essie-Lack wäre das dann eher schade.


Danach könnt ihr mit dem Zahnstocher oder einem anderen dünnen Gegenstand Muster in den Nagellack zeichnen. Nehmt einfach auf jeden Fall einen Gegenstand, den ihr danach nicht mehr braucht, denn ein Teil des Lackes bleibt daran hängen!

Im letzten Schritt muss man nun nur noch das Teelichtglas vorsichtig mit der Seite in dem Glas "tunken". Die Nagellackschicht bleibt von alleine am Glas hängen und bildet tolle Muster.

Alternativ kann man anstatt Teelichtgläsern natürlich zum Beispiel auch Blumentöpfe nehmen. Ich habe das zum Beispiel mit einem dieser kleinen IKEA Kakteen-Töpfe ausprobiert und ich finde es sieht wirklich toll aus. Wenn ihr wollt könnt ihr die Gläser danach natürlich auch noch mit anderen Farben oder Glitzer verzieren und schon habt ihr ein einfaches aber tolles Weihnachtsgeschenk gebastelt!


* Mit Sternchen markierte Links sind sogenannte Affiliate Links. Wenn du ein Produkt über diesen Link kaufst, ändert sich für dich nichts am Preis, aber der Blogger bekommt eine kleine Provision. 

1 Kommentar: