Mittwoch, 30. Mai 2018

Mai Favoriten - Musik, Bücher, Blogs♡


Hallo ihr Lieben♡

In meinem letzten Monatsfavoriten Post habe ich über Strandtage und Sonnenschein geschrieben und obwohl das erst zwei Monate her ist, fühlt es sich eher an wie eine Ewigkeit. Ich kann kaum glauben, dass ich dieses Jahr tatsächlich schon am Strand war und zwei Wochen Sommer erleben durfte und im Vergleich dazu kam mir dann der April zu langweilig vor, um einen Favoritenpost zu schreiben. Aber heute bin ich wieder zurück, denn der Mai hat so einiges gebracht, über das es sich zu schreiben lohnt - also viel Spass!


gehört.

Meine absolute Sucht diesen Monat war musikmässig Daniel Caesar. Seine Songs sind unheimlich berührend und schön und diese Stimme! *schmacht*

Ausserdem lief auch Khalid wieder einmal in Endlosschleife. Er ist momentan wirklich einer meiner Lieblingssänger. Seine Stimme hat einfach dieses gewissen Etwas und ich liebe all seine Lieder.

Und dann kam natürlich noch das neue Album von Shawn Mendes raus. Ich denke, das ist mehr oder weniger selbsterklärend, denn wer mich ein bisschen kennt, weiss, wie sehr ich seine Musik liebe. Und das neue Album ist da keine Ausnahme. Ich mag einfach jedes einzelne Lied und könnte gar nicht sagen, welches mir am besten gefällt...

geschaut.

Zum ersten Mal seit einer halben Ewigkeit besuchte ich wieder einmal das Kino, um "Lady Bird" zu schauen. Der Film hat mich sehr berührt, jedoch auch irgendwie verwirrt zurückgelassen. Er ist einfach unglaublich nah am Leben und echt. Die Beziehungen wirken aus dem Leben gegriffen und wahr, die Bilder toll und ausserdem hat Timothée Chalamet eine Rolle, was natürlich ein weiterer Pluspunkt ist.

Ausserdem habe ich auf Netflix "The Kissing Booth" geschaut. Und ich liebe den Film! Klar, es ist eine typische Teenie-Komödie über die erste grosse Liebe aber irgendwie konnte mich die Story trotzdem überzeugen und ich fand alles wirklich süss.

Und gegen Ende des Monats habe ich dann noch die zweite Staffel von "13 Reasons Why" durchgesuchtet. Ursprünglich war ich sehr skeptisch, was die zweite Staffel betrifft, da ich eigentlich den Abschluss mit einer Staffel gut fand. Doch schlussendlich konnte mich die zweite Staffel dann doch noch sehr berühren und ich fand den Ansatz extrem interessant, die Geschichte noch einmal ausführlicher und aus anderen Perspektiven zu beleuchten. Wenn ihr meine Meinung dazu ausführlicher lesen wollt, könnt ihr hier den Post dazu lesen.

gelesen.

Von "Highly Illogical Behaviour" über "You Know Me Well" zu "I Am Thunder" und "Little Fires Everywhere" habe ich diesen Monat unglaublich viele tolle Bücher gelesen. Besonders auch YA, was mein Lieblingsgenre ist und ich komme meinem Jahresziel von fünfzig gelesenen Büchern immer wie näher. 

geliked.

Zwei Blogs und zwei Instagramaccounts haben es mir diesen Monat besonders angetan. Masha Sedgwick`s und melinaophelia`s Blogs finde ich super, weil ich bei beiden den Schreibstil unheimlich schön finde und sie auch mal ernstere Themen ansprechen. Und auf Instagram liebe ich @susannawurz mit ihren Travel und Fashion Bildern und @flowsofly und ihre Kunst.


Zudem will ich euch einen Onlineshop beziehungsweise einen Etsy-Shop vorstellen, den es erst seit Kurzem gibt. Shopinhaberin Soraya verkauft auf TIARCO Jutebeutel, was vielleicht nicht sehr aufregend klingt, doch die Taschen sind allesamt kleine Kunstwerke und von Hand bemalt oder bestickt. Bisher sind vier verschiedene Taschen erhältlich, wobei man schnell sein muss, da jede ein Einzelstück ist. Wer also eine haben will, sollte zugreifen, solange es sie gibt!

gemacht.

Im Mai habe ich einen Band Contest und ein Konzert der Schweizer Gruppe S.O.S besucht, meine schriftlichen Abschlussprüfungen abgelegt, gelernt und meine vorerst letzte Schulwoche in verkleidetem Zustand durchlaufen (auf dem Bild sollte ich eine Wahrsagerin darstellen...). 

gegessen.

Eis bei Eisuru in Basel. Davon habe ich kein Bild, weil es zu schnell weggegessen war, aber ich kann es jedem empfehlen!

gekauft.

Oh. Mein. Gott. Ich habe mich sosehr gefreut, als ich erfahren habe, dass Shawn Mendes nächstes Jahr wieder eine Welttour macht und erneut in die Schweiz kommen wird. Natürlich musste ich dafür auch gleich Tickets kaufen und nun heisst es sich bis im März 2019 gedulden.



GIFs via giphy.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen